News

19.12.2019 News Keine Kommentare

Newsletter Nr.14

01.07.2019 News Keine Kommentare

Newsletter Nr.13

news

PDF download Ausgabe Nr.13

13.03.2019 News Keine Kommentare

Newsletter Nr.12

news

PDF download Ausgabe Nr.12

18.01.2018 News Keine Kommentare

Newsletter Nr. 11

news

PDF download Ausgabe Nr.11

08.09.2017 News Keine Kommentare

Newsletter Nr.10

news

PDF download Ausgabe Nr.10

20.09.2016 Blog, News Keine Kommentare

Newsletter Nr.8

news

PDF download Ausgabe Nr.8

13.06.2016 Blog, News Keine Kommentare

Newsletter Nr.7

news

PDF download Ausgabe Nr.7

18.01.2016 Blog, News Keine Kommentare

Newsletter Nr.6

news

PDF download Ausgabe Nr.6

18.01.2016 Blog, News Keine Kommentare

Newsletter Nr.5

news

PDF download Ausgabe Nr.5

21.02.2013 News Keine Kommentare

Bioabfall bei der MBGZ

bio

Seit Beginn dieses Jahres sammelt ERZ Entsorgung + Recycling Zürich in der Stadt Zürich neu Bioabfall.

Das Bioabfall-Abo beinhaltet mehr Leistungen. Neben pflanzlichem Gartenabfall wird neu auch Küchenabfall und Speisereste gesammelt. Der Bioabfall wird im Vergärwerk der Biogas Zürich AG zu Biogas und Kompostprodukten verarbeitet. Das Biogas wird ins Gasnetz von Erdgas Zürich AG eingespeist und steht als erneuerbare Energie, als Treibstoff, zum Heizen, zum Kochen oder für die Stromproduktion zur Verfügung. Somit schliesst sich ein Kreislauf, der die Lebensqualität in der Stadt fördert.

Bioabfall-Container-Standorte:

Waffenplatzstrasse: bei Haus Nr. 95
Mutschellen-/Rieterstrasse: gegenüber Rieterstrasse 114
Im eisernen Zeit: Hotzestrasse 38
Rotbuchstrasse: beim Abfallcontainer (grau)
Balberstrasse: beim Abfallcontainer (grau)

Das gehört in den Bioabfall:

  • Küchenabfall, wie Rüstabfall, Obst und Gemüse Kaffeesatz und Teekraut Eierschale / Eierkarton Kleintiermist, inkl. Federn, Stroh, Heu und Sägemehl Kompostierbeutel
  • Speisereste – Speisereste gekocht und ungekocht Brot und Gebäck Milchprodukte Eier, Kochfett, Saucen
  • Pflanzlicher Gartenabfall

Nicht in den Bioabfall gehören: Altholz, behandelt oder unbehandelt, Asche, verpackte Lebensmittel, Tee- und Kaffeekapsel
aus Aluminium oder Kunststoff, Zigarettenstummel und Aschenbecherinhalt, StaubsaugerBeutel, infektiöser Abfall wie Binden, Tampons, Windeln oder Verbandsmaterial sowie jeglicher nicht biogener Abfall wie z.B. Katzenstreu, Glas, Metall, Sand, Kies und Steine.

Die Bioabfall-Container sind deutlich gekennzeichnet.
Weitere Infos finden Sie in der jedem Haushalt zugestellten ERZ-Broschüre

Broschüre